Ein Schutzschild für die Postangestellten

Geschrieben von Klaus Büttner am .

schutzschild postFoto: Petal BüttnerWer jetzt die Poststelle in Hullern aufsucht wird auf der Theke ein Schutzschild vorfinden, welches die Menschen auf beiden Seiten des Schildes vor eventuellen Ansteckungen durch den Coranavirus schützt. Da die Post/DHL bisher nicht reagiert hat, bei den kleinen Poststellen, in Sachen Virenschutz, mußte eben Eigeninitiative ergriffen werden. Christoph Heßling, ein Hullerne Bürger, hatte sich dem Problem angenommen, ist in den Keller gegangen und hat eine entsprechende Vorrichtung aus Holz und Acrylglas gebaut. Nun steht dieses edele Stück auf dem Thresen der Poststelle und schützt somit die Menschen auf beiden Seiten vor einer Tröpcheninfektion. Eine super Idee.

Tags: Haltern am See Hullern DHL Post Corona Angestellte Schutzschild