Keine Veranstaltungs Termine im April

Geschrieben von Stadt Haltern am See am .

Liebe Halternerinnen und Halterner, verehrte Gäste und Besucher unserer Stadt

die Bürgermeister und der Landrat des Kreises Recklinghausen haben sich darauf verständigt, sämtliche städtischen und kreisorganisierten Veranstaltungen zunächst bis einschließlich 01. Mai 2020 abzusagen um die schnelle Verbreitung des Corona-Virus zu vermeiden. Die Verfügung, die auf Grundlage von Erlassen der Landesregierung beruht, regelt unter anderem die Schließung von Kitas und Schulen und auch das Verbot von öffentlichen und privaten Veranstaltungen. Diese sind sowohl in geschlossenen Räumen als auch unter freiem Himmel untersagt. Das schließt grundsätzlich auch Verbote für Versammlungen und Demonstrationen ein. Von dem Veranstaltungsverbot sind neben kulturellen Veranstaltungen auch das Sattelfest am 05. April sowie die Camping-, Caravan- und Automobilausstellung vom 02.-03. Mai 2020 betroffen. Alle wichtigen Informationen rund um den Corona-Virus finden Sie auf der Homepage der Stadtverwaltung www.haltern-am-see.de/Aktuelles Die Tourist-Information bleibt bis auf weiteres für Besucher geschlossen. Auf touristische Informationen müssen Sie aber natürlich nicht verzichten! Wir sind montags - freitags von 10 – 13 + 14 – 16 Uhr telefonisch unter 02364/933-365 oder 933-366 und per Mail unter stadtagentur@haltern.de zu erreichen.