Termine

Mobil bleiben

Geschrieben von Redaktion am .

vestischeMit steigendem Alter fällt es so manchem schwerer, die täglichen Wege zu bewältigen – aber das ist kein Grund, nur noch zuhause zu sitzen. Mobil zu sein, um am Leben teilzuhaben, ist ein hohes Gut, und mit Bus und Bahn ist jeder sicher unterwegs. Für das nötige Quäntchen „Gewusst wie“ gibt es von der Vestische Straßenbahnen GmbH einen Ratgeber mit Tipps und Sicherheitshinweisen für Neueinsteiger und Fahrgäste: Welcher Bus ist der richtige? Welche Fahrkarte brauche ich? Wie bewege ich mich richtig mit dem Rollstuhl oder dem Rollator beim Busfahren? Das sind nur einige der Fragen, die in der Broschüre „Ganz einfach mobil bleiben“ beantwortet werden. Die Broschüre kann hier angesehen und heruntergeladen werden.

Viele Seniorinnen und Senioren sind seit der eigenen Schulzeit nicht mehr mit öffentlichen Verkehrsmitteln gefahren, möchten aber nun vom PKW auf den Bus umsteigen. Für diese Umstellung bietet die Broschüre eine praktische Hilfestellung. Und auch für die jetzigen Fahrgäste enthält das Heft wichtige Tipps, denn das sichere Ein- und Aussteigen mit dem Rollator, dem Rollstuhl oder dem Einkaufstrolley will ebenfalls gelernt sein. Unfälle und Schwierigkeiten kann man dann ganz einfach vermeiden. Schauen Sie doch mal rein!

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden

Als Gast kommentieren

0