Termine

E-MailDruckenExportiere ICS

Spotlight-Vortrag: "Wo bleibt das Positive?"

Veranstaltung

Titel:
Spotlight-Vortrag: "Wo bleibt das Positive?"
Wann:
Fr, 22. November 2019, 19:30 h
Wo:
Freie Gemeinde - Haltern am See, Deutschland
Kategorie:
Allgemein
Autor:
Bärbel Schwarze

Beschreibung

„Alles geht den Bach runter!“ Wenngleich diese Redewendung schon sehr alt ist, könnte sie – betrachten wir aufmerksam die Beiträge zahlreicher Zeitgenossen – doch unserer Zeit entstammen. Und auch wir selbst müssen feststellen, dass wir uns mitunter diesem Gefühl kaum entziehen können.
Was sind die Gründe dafür, dass die Gesellschaft geradezu süchtig nach schlechten Nachrichten ist, der Blick auf unsere Welt zunehmend von einer negativen Sicht geprägt wird?
Diesen Fragen geht der Spotlight-Vortrag von Gerd Kube nach, der den Titel trägt: „Wo bleibt das Positive?“ 

Im Vortrag von Kube geht es allerdings nicht nur um die Negativsicht, sondern ebenso um ihre Verbindung zu den Konzepten der „Selbsterlösung“, die auch aktuell wieder Hochkonjunktur haben: der unermüdliche Mensch, der sich aufschwingt zum Retter der Welt – mit „unangenehmen“ Folgen.
Kube kommt aber auch darauf zu sprechen, wie befreiend es sein kann, wenn wir selbst nicht als „die Autoren der eigenen Geschichte“ auftreten, sondern eingebettet sind in eine Geschichte, die ein anderer erzählt und die gut ausgeht.
gerd kube 1497215168Der Referent Gerd Kube (62 J.) ist Lehrer für Philosophie, Theologie und Germanistik und wohnt mit seiner Frau seit einigen Jahren wieder in der Seestadt. Er ist als Schulleiter am Gymnasium Voerde (Niederrhein) tätig. Kube referiert mehrfach im Jahr zu philosophischen und theologischen Themen und leitet in der Freien Gemeinde den Männerkreis.
Eingerahmt wird der Vortrag musikalisch von zwei Abiturientinnen, Fiona Kalberg (Piano) und Xenia Schefer (Gesang). Sie tragen Stücke des Komponisten Stephen Schwartz („For good“ und „When you believe“) sowie von den Sängerinnen Beth Hart und Jasmine van den Bogaerde (Birdy) und von Tim Bendzko vor.

Nach dem Vortrag wird ein Imbiss gereicht. Im Anschluss besteht Gelegenheit zu Gesprächen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich. Veranstaltungsort: Gemeindezentrum Weseler Straße 69 in Haltern am See.

Im Anhang ein zur Veröffentlichung freigegebenes Foto des Referenten. Gerne kann von der Veranstaltung in Wort und Bild berichtet werden.

Zum Format Spotlight:
Seit über 15 Jahren beleuchten die Spotlight-Vorträge mehrere Male im Jahr aktuelle, gesellschaftlich relevante Themen wie auch unterschiedlichste Lebens-Fragen, oftmals in aufgelockerter Bistro-Atmosphäre.

 

Kontakt Information

Name:
Bärbel Schwarze
Telefon:
02364 8016


Veranstaltungsort

Standort:
Freie Gemeinde - Webseite
Straße:
Weseler Str. 69
Postleitzahl:
45721
Stadt:
Haltern am See
Kanton:
Deutschland
Land:
Germany