Termine

Preisschilder müssen lesbar und verständlich sein

Geschrieben von .Redaktion am .

Preisschilder an Supermarktregalen sind nicht immer leicht zu entziffern. Dabei ist besonders die Lesbarkeit des Grundpreises und der dazugehörigen Mengenangabe wichtig für den Preisvergleich. Zu einem Entwurf, der gemeinsam vom Einzelhandel und den Verbraucherverbänden erarbeitet wurde, gaben die BAGSO, der Bundesselbsthilfeverband für Osteoporose e.V. und die Deutsche Vereinigung Morbus Bechterew kritische Stellungnahmen ab. Die BAGSO-Befragung zur Darstellung von Preisangaben auf Preisschildern während des 11. Deutschen Seniorentages im Jahr 2015 hatte deutlich gemacht, dass viele Senioren Schriftgrößen auf Preisschilden für unzureichend halten. Am 25. September wird im Berliner Deutschen Institut für Normung erneut über den Entwurf beraten. Die BAGSO wird dabei sein!
Die Stiftung Warentest ruft die Verbraucher auf, sich noch bis Ende September an einer Kurzumfrage zum Thema zu beteiligen:

www.test.de

Preisschilderbefragung der BAGSO:

www.bagso-service.de