Termine

Frühstück zum St. Martin in Hullern

Geschrieben von Klaus Büttner am .

fruehstuek novemberDas Novemberfrühstück der kfd in Hullern, am Mittwoch ab 9 Uhr, war wieder sehr gut besucht. In der vorweihnachtlichen Tischdeko spiegelte sich die kommende Adventszeit. Mit einem Text und Notenblatt, welches als Vorlage für den gemeinsamen Gesang zum St. Martin, wurde an den teilenden Mann gedacht. Die Frühstücksmannschaft war wieder vollzählig angetreten und konnte ihre Kunst der Gestaltung des Frühstücktisches offenbaren. Die Stimmung war wieder sehr gut und die Anwesenden hatten wieder viel zu erzählen. Auch eine kleine Verkaufsausstellung von originellen Holzarbeiten die, Frau Hiltrud Franke aus Seppenrade erstellt, fand großen Anklang und so manches Objekt fand einen neuen Besitzer. Der nächste Frühstückstreff in am 2. Dezember, wieder um 9 Uhr im Pfarrheim St. Andreas Terwellenweg 13, in Hullern. Informationen bei Wilma Plucinski, Tel: 02364 5950

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden

Als Gast kommentieren

0